Am 13. Februar 2022 fand die Frauenfelder Meisterschaft statt. An der 12. Austragung dieses Wettkampfes nahmen 5 Läuferinnen und Läufer vom EV Herisau teil, die mit erfreulichen Resultaten aufwarten konnten. Unter den Zuschauern befand sich Lukas Britschgi, der soeben von den Olympischen Spielen aus China zurückgekehrt ist und sich auch für ein Foto mit Ronja und Nils zur Verfügung gestellt hat.

Resultate:

  • 2. Stern Kür:
    • Alessia Vincenti 🥇 1. Rang 🥇 (4 Teilnehmer)
  • 4. Stern Kür:
    • Sophie Brenner 🥈 2. Rang 🥈 (12 Teilnehmer)
  • Interbronze:
    • Lia Vincenti  7. Rang  (15 Teilnehmer)
  • SIS Mini Mädchen:
    • Ronja Tobler 🥇 1. Rang 🥇 (1 Teilnehmer)
  • SIS Jugend Knaben:
    • Nils Brenner 🥇 1. Rang 🥇 (1 Teilnehmer)

Wir gratulieren unseren Läuferinnen herzlich zu ihren ausgezeichneten Leistungen! 👏👏👏